Ein Zeichen setzen.

Ursprünglich wollten die Sparkassen ihr Treffen im Tannenhäuschen absagen, weil sie ein Zeichen für ihren Sparwillen setzen wollten. Dann wurde ein gegenteiliges Zeichen gesetzt: Die Versammlung der zahlreichen politischen Vertreter der Sparkassen findet nun doch im „noblen“ (Zitat aus der NRZ) Tannenhäuschen statt. Was würde passieren, wenn am Freitag ein paar Demonstranten ihrerseits mit einem Plakat wie diesem an der Zufahrtsstraße zum Tannenhäuschen ein Zeichen setzen würden?

Transparent-Sparkassenrettung

Ich könnte mir vorstellen, dass sich der eine oder andere Bildreporter dafür interessieren könnte und so einzelne Fusionsenthusiasten zum Nachdenken gebracht würden.

Author: visu-ell

0 thoughts on “Ein Zeichen setzen.

  1. Welche Funktion hat die Sparkasse noch? Sie darf kein Kredite mehr heraus geben und versucht mit dubiosen Mittel wieder an Eigenmittel zu kommen um ihren Erhalt zu rechtfertigen!

  2. Von Stefan Meiners ging am 29.11. der folgende Kommentar ein: „“Die Grünen“ haben schon am letzten Essen nicht teil genommen und nehmen auch an dem kommenden nicht Teil. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.