Hauptsache „dagegen“

Steuererhöhung ja

Schon lustig: Da steht heute in der Zeitung, dass die SPD-Frauen des ASF in Hünxe Rosen verschenken wollen und gleichzeitig Unterschriften für Steuererhöhungen sammeln wollen. Das stimmt natürlich so nicht: Sie sind sauer, dass die Politiker aus anderen Parteien im Kreis Wesel Geld einsparen möchten. Durch das eingesparte Geld auf Kreisebene würde ganz direkt auch Hünxe entlastet.
Mir fällt dazu nur Griechenland ein: Man verweigert sich den notwendigen Einsparungen und macht stattdessen ein Referendum, in dem man mehrheitlich feststellt, dass man lieber noch tiefer in den Schulden versinken möchte.

Author: visu-ell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.