Neue Schule – alte Probleme

Heute stand es in der Zeitung:  193 Anmeldungen für die neue Gesamtschule. Dazu müsste man 7 Klassen (!) aufmachen. 4 Klassen sind aber maximal genehmigt. Das ist die von uns Kritikern lange vorher prognostizierte Gretchenfrage? Was passiert mit den Schülern, die in Voerde zwangsweise abgewiesen werden müssen? Das Ausgangsproblem bleibt ungelöst.

Author: visu-ell

0 thoughts on “Neue Schule – alte Probleme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.