Verquere Querungshilfe soll wieder abgebaut werden.

Der Betriebsausschuss hat in seiner heutigen Sitzung einstimmig den Abbau der Querungshilfe an der Alten Hünxer Straße (Höhe Rochus-Apotheke) beschlossen. Das ist eine gute und wohl auch die einzig richtige Entscheidung. Trotzdem darf man daran erinnern, dass derselbe Ausschuss am 6. 7. 2011 auf Antrag der SPD eben diese Querungshilfe (Kosten ca. 7000 Euro) überhaupt erst beschlossen hatte.
Auch der SPD-Wahlkreiskandidat des Wahlkreises 16, Herr Meulendyk, hat dazu gelernt und eingesehen, dass die Querung“hilfe“ nicht für den eigenen Wahlkampf taugt. Bisher hat er die Situation noch so gesehen, wie es zurzeit immer noch auf der SPD-Homepage nachzulesen ist.
Screenshot von der Homepage der SPD-Voerde:

Screenshot von der Homepage der SPD-Voerde, 13.3.2014
Screenshot von der Homepage der SPD-Voerde, 13.3.2014
Author: Ellenberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.